Gründerzeitvilla | Sanierung

Dieses denkmalgeschützte Gebäude befindet sich in einem der besten Stadt-quartiere von Leipzig.

Bei der Sanierung vom Keller bis zum Dach wurde auch die komplette Gebäude-technik erneuert, darunter der Einbau einer Fernwärmeheizung. Die einzelnen Etagen sind zu funktionalen und repräsentativen Büroräumlichkeiten umgebaut.

Die innere Struktur des Gebäudes mit einem großzügigen Treppenhaus und den herrschaftlichen Entrées zu den Etagen-flächen wurden erhalten. Bauzeittypische Elemente, wie Türen mit Ornamenten und Verzierungen sowie Marmorverkleidungen im Treppenhaus wurden aufgearbeitet. Alte Küchenöfen aus der Bauzeit sowie prunkvolle Kachelöfen zieren heute die Räumlichkeiten. Bei der Sanierung der Fassade ist besonderer Wert auf das Herausarbeiten der Reliefs und der Ver-zierungen gelegt worden.